Willkommen bei der Mission Zukunft!

In der neuen „Zukunftsagentur Bau“ bündeln die Bundesinnung, die Landesinnungen, die BAUAkademien sowie das Kompetenzzentrum Bauforschung das geballte Wissen in den Bereichen Forschung, Digitalisierung und Bildung zu einer Institution, die maßgeblich zur zukünftigen Entwicklung der Bauwirtschaft beitragen wird. Erleben Sie, wie sich die etablierten Forschungstätigkeiten des Kompetenzzentrum Bauforschung und das umfangreiche praxisorientierte Aus- und Weiterbildungsangebot der BAUAkademien zu einem Wissensnetzwerk neuer Dimension kombinieren.

Folgen Sie uns auf die spannende Reise in die Zukunft der Bauwirtschaft.

Bmstr. Ing. Robert Jägersberger

Das etablierte Kompetenzzentrum Bauforschung wurde in die Zukunftsagentur Bau umfirmiert und um Digitalisierung und Innovation erweitert. Mit der Gründung der Zukunftsagentur Bau ist ein weiterer Meilenstein gelungen, um sich den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen der Bauwirtschaft zu stellen.

Bmstr. Ing. Robert Jägersberger - Bundesinnungsmeister Bau, Landesinnungsmeister Bau NÖ
Bmstr. Dipl.Ing. Anton Rieder

In Sachen Digitalisierung ist in der Baubranche noch viel Luft nach oben. Bei der digitalen Transformation kann die Zukunftsagentur Bau unseren Baubetrieben durch Wissenstransfer helfen.

Bmstr. Dipl.Ing. Anton Rieder - Bundesinnungsmeister-Stellvertreter, Landesinnungsmeister Bau Tirol
Bmstr. Ing. Norbert Christian Hartl, MSc MBA

Um in Zukunft erfolgreich zu sein, müssen unsere Baubetriebe die Chancen der Digitalisierung wahrnehmen, Innovationen aufgreifen und in die Praxis übertragen. Die Zukunftsagentur Bau wird uns dabei unterstützen!

Bmstr. Ing. Norbert Christian Hartl, MSc MBA - Bundesinnungsmeister-Stellvertreter, Landesinnungsmeister Bau OÖ
Bmstr. Ing. Peter Dertnig

Erklärtes Ziel der ZAB ist es, Innovation und Forschung in der österreichischen BAU-Wirtschaft zu stärken, indem neues Wissen geschaffen, gebündelt und für unsere heimischen Betriebe in der Praxis nutzbar gemacht wird.

Bmstr. Ing. Peter Dertnig - Landesinnungsmeister Bau Salzburg

BAU.Live: Studienergebnisse - Digitaler Reifegrad von Baubetrieben

Präsentation der Ergebnisse und Erkenntnisse aus der Studie 'Digitaler Reifegrad mittelständischer Baubetriebe'.   Vortragender: Ing. Robert Plomberger MAS Geschäftsführung | Kompetenzzentrum Future ...

BAU.Live: Europäische Bauproduktenverordnung im „Green Deal“

Die europäische Kommission hat einen umfangreichen Entwurf einer Neufassung der EU-Bauproduktenverordnung 305/2011 vorgelegt, welcher nach Ablauf der Übergangsfristen 2025 vollinhaltlich gültig werden...

BAU.Live: 3d Digitalisierung am Bau - Der Digital Twin für die Dokumentation und Verwaltung ihrer Gebäude

Do. 15. Dezember 2022, 10:30 - 12:00
Eine umfassende Verwaltung des gesamten Gebäude-Ökosystems ermöglicht Gebäudebetreibern und -nutzern ganze Gebäude in jeder Phase des Lebenszyklus zu ...
Forschung & Zukunftsthemen

Forschung & Zukunftsthemen

Alle Beiträge entdecken
Digitalisierung & Innovation

Digitalisierung & Innovation

Digitaler Reifegrad mittelständischer Baubetriebe - Teil 2

Die Baubranche hinkt im Bereich Digitalisierung immer noch hinter anderen Industrien hinterher. Mit den Reifegrad-Studien finden wir heraus, wie „fit“ heimische Bauunternehmen in Sachen digitale Werkz...
Alle Beiträge entdecken
Bildung & Kommunikation

Bildung & Kommunikation

BAU.Live: Vom 3D-Modell zur effizienten Kostenplanung in Zeiten von BIM

Wie wird aus einer Projektidee ein detailliertes BIM Modell mit Kostenermittlung inklusive Leistungsverzeichnis für die Umsetzung? In diesem Vortrag erhalten Sie einen umfassenden Einblick in die mode...

BAU.Live: Wie wir BIM baustellenfit machten – am Beispiel des Kindergartens Schwoich

BIM (Building Information Modeling) ist in der Baubranche angekommen und hat vor allem in der Planungsphase in vielen Bereichen Einzug gehalten. Eine dreidimensionale Planung ist für viele bereits Sta...

BAU.Live: Studienergebnisse - Digitaler Reifegrad von Baubetrieben

Präsentation der Ergebnisse und Erkenntnisse aus der Studie 'Digitaler Reifegrad mittelständischer Baubetriebe'.   Vortragender: Ing. Robert Plomberger MAS Geschäftsführung | Kompetenzzentrum Future ...

BAU.Live: Europäische Bauproduktenverordnung im „Green Deal“

Die europäische Kommission hat einen umfangreichen Entwurf einer Neufassung der EU-Bauproduktenverordnung 305/2011 vorgelegt, welcher nach Ablauf der Übergangsfristen 2025 vollinhaltlich gültig werden...

BAU.Live: Exoskelette - körperliche Entlastung am Bau

Do. 22. September 2022, 10:30 - 12:00
Demografischer Wandel & steigende Lebenserwartung führen zunehmend zu Fachkräftemangel und längeren Lebensarbeitszeiten. Exoskelette haben den Ans...

BAU.Live: Chancengleichheit für den Mittelstand! Prozessoptimierung und Belegautomatisierung

• Optimierung von Prozessabläufen durch einen elektronischen Belegfluss • Nutzung von unterschiedlichen Eingangskanälen bei Rechnungen (EDI, WebEDI, E-Mail + PDF, E-Mail+ XML „ZUGFeRD“) • Von Standa...

BAU.Live: Für erfolgreiche Unternehmer: Change – Bewusstsein und Bereitschaft - Wandel findet so oder so statt!

Change – Bewusstsein und Bereitschaft - Wandel findet so oder so statt! Sie entscheiden, ob Ihr Unternehmen Lenker, Mitfahrer oder blinder Passagier ist. Dieser Vortrag bringt Ihnen Informationen und...

BAU.Live: Leistbares Bauen – Eine der großen Herausforderungen am BAU.

Wie kann Digitalisierung die Bauprozesse verbessern um leistbares Bauen in Zukunft zu garantieren? Der Bauunternehmer und Vordenker für das digitale Handwerk berichtet über seine Erfahrungen und auch ...

BAU.Live: Sustainable BIM (6 D) – Nachhaltigkeit und Building Information Modeling

C02 Neutralität, Nachhaltigkeit, Lebenszykluskosten, usw. sind Forderungen, die die Gesellschaft an künftige Bauprojekte stellt. in diesem Vortrag wird der Frage nachgegangen, wie digitale Gebäudemode...
Alle Beiträge entdecken